• isa5mJ5zyNMMHMCqifY-UrpRCW-T7fy3JLwCoU5l_5Y,o3EX-JC5TVpMZR5KDJbSPKHStr8J5MgOGYlbqP5KTFY

    KammerChor Saarbrücken

NÄCHSTE KONZERTE

„Brixener Initiative Musik und Kirche“
Sa, 16.07.2016, 20:30 Uhr, Dom zu Brixen (Südtirol)

„Gustav-Mahler Musikwochen 2016“
So, 17.07.2016, 18:00 Uhr, Kulturzentrum Grand Hotel Toblach (Südtirol)

Weitere Infos…

LogoEnteroSimposioBarcelona-574x149

KammerChor Saarbrücken zum WSCM

 – Barcelona 2017 –
„Georg Grün, Professor für Chorleitung an der Hochschule für Musik Saar, wurde mit dem KammerChor Saarbrücken für 2017 zum XI. Weltsymposium für Chormusik nach Barcelona eingeladen. 
Diese größte und bedeutendste internationale Chorveranstaltung wird alle drei Jahre vom IFCM (International Federation of Choral Music – einer Art „Fifa der Chormusik“) ausgetragen.
Hierfür werden weltweit anerkannte Persönlichkeiten der Chorwelt zu Fachtagungen, Vorlesungen und Workshops verpflichtet. Außerdem werden insgesamt 24 Chöre aus aller Welt nach einem strengen Auswahlverfahren eingeladen, um auf diesem Symposium in drei Konzerten exemplarisch den aktuellen Stand der Chormusik ihres Kontinents einem internationalen Fachpublikum und bedeutenden Festivalleitern zu präsentieren. 
Im vorangegangenen Auswahlverfahren wurden zunächst 146 internationale Chöre aufgefordert, sich zu bewerben. Außerdem wurden Fachgutachten weltweit anerkannter Persönlichkeiten und Institutionen angefordert, für den KammerChor Saarbrücken, Gewinner nahezu aller wichtigen internationaler Chorwettbewerbe, waren dies Frieder Bernius, Volker Hempfling und der Internationale Kammerchorwettbewerb Marktoberdorf, der den Ruf genießt, der zur Zeit weltweit härteste Chorwettbewerb zu sein. Für die Hochschule für Musik Saar und deren Netzwerk ChorWerk Saar bedeutet diese internationale Auszeichnung gleichzeitig die großartige Herausforderung, sich einem Weltfachpublikum stellvertretend für den europäischen Kontinent zu präsentieren.“ (SZ)